Elektromotoren für Automotive

Hocheffiziente antriebe für die Zukunft der Mobilität

Wir gestalten die nächste Antriebsgeneration für 2028 und darüber hinaus. Mit innovativen und hocheffizienten Lösungen wie X-Pin und Next-Pin, aber auch Wavewinding und der Trendtechnologie Axialflussmotor können wir innerhalb von 4 Wochen Prototypen für die Motoren der Zukunft liefern.

Die Entwicklung neuer Technologien und die Herausforderung Energie zu sparen bewegt aktuell die Industrie weltweit. Additive Drives überträgt dabei innovative Ideen aus der Luftfahrt oder dem Rennsport in die Serienfertigung, um die Zukunft der Elektromotoren einzuläuten!

Entwicklung über die Grenzen der Technologie

Kunden

Optimierter Hairpin für automotive

Hairpins sind die Trend-Technologie im Bereich der Elektromotoren. Rechteckige Kupferstäbe ersetzen die gewickelten Kupferdrähte. Höhere Kupferfüllfaktoren und größere Querschnitte reduzieren die Wärmeentwicklung und steigern den Wirkungsgrad der Motoren. Optimierte Wickelköpfe ermöglichen zusätzlich enorme Einsparungen

optimised design for electric motors in the automotive sector, optimised hairpin stator
electric motor design for high-frequency applications

Additive Drives Next Pin

Der Next-Pin verbindet die Vorteile der Litzenwicklung bei hohen Drehzahlen mit den Vorteilen der Hairpin-Technologie hinsichtlich Kupferfüllgrad und Industrialisierbarkeit. Die angepasste Leiterstruktur reduziert die Wechselstromverluste im Draht. Durch den Einsatz der Next-Pin-Technologie können die Verluste im Automobilbereich um 60% reduziert werden. Der Next Pin ist der nächste Schritt hin zu sauberer Mobilität von morgen!

Axialfluss-Motoren

Axialfluss-Motoren zählen zu den Zukunftstechnologien der Elektromobilität. Die Motoren können extrem flach aufgebaut werden, können aber bis zu 30% höhere Drehmomentdichten erreichen als vergleichbare Radialflussmotoren.
Mit der Entwicklung neuer Spulendesigns und optimierten Bus-Bars wird die Technologie so spannend wie nie zu vor.

Axial flux motor with double rotor and optimised coils
electric motor with hairpin winding and integrated oil cooling

innovative Kühlkonzepte

Es gibt viele Möglichkeiten, Elektromotoren zu kühlen, von der Luftkühlung über Wasserkühlung bis hin zur direkten Ölkühlung.
Besonders die direkte Ölkühlung erlaubt hohe Leistungen auf kleinstem Bauraum und bei geringem Gewicht.
Die einzigartige Kombination aus forciertem Wärmeübergang zwischen Leiter und Blechpaket erlaubt dabei Leistungsdichten von über 25kW/kg.

Entwicklung für den Planeten

Heutige Elektromotoren greifen oft auf Technologien des letzten Jahrhunderts zurück.
Mit steigenden Anforderungen an Energieeffizienz und CO2-Einsparung steigt auch der Bedarf nach neuen Lösungen, um die Zukunft der Antriebstechnik nachhaltiger zu gestalten.

Additive Drives wurde aus dem tiefen Verlangen nach mehr Innovation heraus gegründet und hat sich zu einem Vorreiter der Elektroantriebe entwickelt. Bereits seit Jahren widmen wir uns dabei der Entwicklung neuer Technologien, um eine neue Generation E-Motoren zu verwirklichen. Mit Lösungen wie dem Next-Pin haben wir die Zukunft der Elektromobilität im Angebot.

Benchmarks

Elektromotoren am physikalischen Limit! Neben Industriemotoren mit Wirkungsgraden von bis zu 98% entwickelt Additive Drives auch High-Performance-Motoren mit Leistungsdichten von bis zu 25kW/kg.

This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.