Use Case: Binova
Pedelec-Motor

Mit 3D-gedruckten Einzelspulen hilft Additive Drives dem Dresdener Pedelec-Hersteller Binova bei einem modularen Antriebssystem.

Applikation 3D-gedruckte Einzelspulen für Binova-Elektrofahrräder

 

  • Besonderheit: Elektromotor ist eine Axialflussmaschine (unkonventionelle E-Motoren-Bauart)
  • Realisierung von Motoren bis Losgröße 1 zwecks Produktindividualisierung: perfekt abgestimmtes Drehmomentverhalten durch Anpassung der Windungszahl
  • Erschließung unterschiedlicher E-Bike-Klassen: Pedelecs, Cargo-Bikes, Handbikes
  • maximale Flexibilität, keine Werkzeuganpassungen

Wobei könnten wir Ihnen helfen?

Vielen Dank an das Team von
binova-flow.de